feldheim-rothenburg.ch
Rothenburg
Mietwohnungen
Eigentumswohnungen

Baufortschritt Mietwohnungen

ab März 2018

     Fertigstellung, Bezug Haus 38

ab Dezember 2017  

     Fertigstellung, Bezug Haus 36

 

September 2017
Alle Häuser sind mittlerweile abgerüstet. Haus 36: Die Montage der Küchen läuft und die Parkettböden werden verlegt. Ebenfalls werden die Malerarbeiten im UG demnächst abgeschlossen. Haus 38: Die Leichtbauwände wurden fertig erstellt und die Abriebarbeiten werden in nächster Zeit abgeschlossen. Die Malerarbeiten in den Wohnungen sind zurzeit im Gange - Fertigstellung voraussichtlich Ende September 2017.

Juni 2017
Beim Haus 36 werden die letzten Trockenbauarbeiten erstellt. Danach beginnt der Gipser mit dem Abrieb und der Plattenleger mit seinen Arbeiten. Beim Haus 38 wird die Bodenisolation verlegt, anschliessend der Unterlagsboden eingebaut.

Mai 2017
Beim Haus 36 wurden die Wand-Grundputzarbeiten abgeschlossen. Aktuell laufen die Bodendämmungsarbeiten, das Verlegen der Heizleitungen, das Einbringen des Unterlagsboden sowie die Aussendämmung. Ebenfalls sind die Technikraum-Installationen in Arbeit. Beim Haus 38 wurden die Rohinstallationen abgeschlossen und die Wand-Grundputzarbeiten sind im Gange. 

November 2016
Fleissig geht es auf der Baustelle voran. Beim Haus 36 wurden die Wände im 3. Obergeschoss gemauert und betoniert. Beim Haus 38 wurde die Decke über dem 1. Obergeschoss erstellt.

 

Juli 2016
Zwischenzeitlich wurden die Aushubarbeiten beim Haus 36 abgeschlossen. Ebenfalls wurde bereits die Bodenplatte erstellt und die Kellerwände sind in Arbeit.

Mai 2016
Am 25. Mai 2016 fand die Grundsteinlegung für die neue Wohnsiedlung feldheim-rothenburg.ch, II. Etappe statt. Symbolisch wurde ein Koffer mit den wesentlichen Baudokumenten vergraben und anschliessend auf einen erfolgreichen sowie unfallfreien Bauverlauf angestossen.

April 2016
Mit dem Bau der II. Etappe feldheim-rothenburg.ch wurde gestartet. 

Februar 2016
Fertigstellung der I. Etappe feldheim-rothenburg.ch. Mietbeginn Haus 35.

November 2015
Fertigstellung / Mietbeginn der Häuser 31 und 34.

Oktober 2015
Fertigstellung / Mietbeginn Haus 30 - die Wohnungen wurden an die neuen Bewohner übergeben. Die Häuser 31, 34 und 35 laufen planmässig voran. Mit den Umgebungsarbeiten wurde begonnen. Diese werden von West nach Ost ausgeführt. Die Bepflanzung kann erst nach der Vegetationszeit im Oktober erfolgen.

Juni 2015
Beim Haus 30 wurden die Plattenarbeiten in den Bädern fertiggestellt sowie die Küchen und Garderoben montiert. Demnächst werden die Maler- und Parkettarbeiten ausgeführt. Bei den Häusern 31 und 34 sind die Gipserarbeiten in Arbeit. Als nächstes werden die Küchen montiert. Beim Haus 35 wird aktuell die Fassade verputzt. Demnächst folgen die Heizungsarbeiten und Unterlagsböden.

März 2015
Das Haus 30 ist beinahe fertig eingebettet und bereit für den Deckputz. Auch die Unterlagsböden wurden bereits eingebracht und die Gipswände fertiggestellt. Bei den Häusern 31 / 34 sind die Gipserarbeiten im vollen Gange. Demnächst werden die Unterlagsböden eingebracht. Ebenfalls wird in nächster Zeit mit den Fassadenarbeiten begonnen. Beim Haus 35 wird an der letzten Decke über dem Attikageschoss gearbeitet.

November 2014
Die Tiefgarage wurde bereits fertiggestellt und die Hinterfüllungen (Auffüllung der Baugruben) sind erfolgt. Die Rohbauarbeiten sind im vollen Gange und laufen planmässig voran.

September 2014
Aushub Kanalisation / Rohbau Untergeschoss - 2. Obergeschoss / Tiefgarage wurde zu 1/2 erstellt.

Juni 2014
Am 20. Juni 2014 fand die Grundsteinlegung für die neue Wohnsiedlung feldheim-rothenburg.ch statt. Symbolisch wurde ein Koffer mit den wesentlichen Baudokumenten vergraben und anschliessend auf einen erfolgreichen sowie unfallfreien Bauverlauf angestossen. Alle Häuser haben die provisorische Minergiezertifizierung erhalten. Die definitive Zertifizierung erfolgt nach Fertigstellung der Häuser.

April 2014
Aushubarbeiten und Erdsondenbohrungen laufen.

Februar 2014
Am 20. Februar 2014 fand der Spatenstich auf dem Baugelände statt. Als symbolischer Akt wurde mit Schaufel und Bagger die Erde angestochen und anschliessend auf eine unfallfreie Bauzeit und ein gelungenes Wohnprojekt angestossen.